Startseite
 

 


Unsere Schule

Kontakt

Termine/Service

Fächer

Klassen/Oberstufe

Projekte

AGs

Mittagsbetreuung

Schülervertretung

Schulelternbeirat

Kollegiumsseite

Verein der Ehemaligen
Der Verein
Jahrgänge
Treffen
Bibliothek
FJL-Preis
Aktuell
Internetseiten Ehemaliger

Links

Seitenübersicht

FJLS-Interaktiv

Startseite Suchen

Sie befinden sich hier: Start >Verein der Ehemaligen >Bibliothek >

Eine Bibliothek lebt durch Zuwachs

Aufruf an alle Ehemaligen, sich am Aufbau einer Ehemaligen-Bibliothek zu beteiligen.



Die Fürst-Johann-Ludwig-Schule kann mit Recht auf ihre alte Bibliothek stolz sein, die unter ihren wertvollen Beständen immerhin eine Handschrift aus dem 13./14. Jhrdt., 7 Inkunabeln (darunter eine Bibel aus dem Jahre 1489) und 44 Bücher aus der Zeit zwischen 1500 und 1560 beherbergt. Auf einer Ausstellung in der Aula des Hadamarer Schlosses im Herbst 1994 (in den Mitteilungen des Vereins der Ehemaligen wurde darüber berichtet) konnten die bedeutendsten dieser Bücher erstmals der Öffentlichkeit präsentiert werden. Das Interesse an diesen ‘libri antiqui’ war überaus erfreulich, vermittelten sie doch den Besuchern der Ausstellung einen Einblick in die Geschichte der humanistischen Bildung und der geistigen Regsamkeit unserer traditionsreichen Schule

 

 

Tradition besteht aber nicht nur in der Weitergabe des Ererbten, sondern verpflichtet auch zur Teilhabe, zur Auseinandersetzung und zur lebendigen Verarbeitung des Überkommenen. Eine Bibliothek, die nicht nur ein Stück Vergangenheit darstellen soll, ist daher auf Zuwachs angewiesen. Nicht umsonst heißen die Verzeichnisse von Bibliothek-Neuerwerbungen Zuwachskataloge. Wenn ein solcher Zuwachs nicht nur die geistigen Strömungen der Zeit in seinen Büchern aufnimmt, sondern zudem auch noch eine eindrucksvolle Dokumentation der Geschichte und des geistigen Lebens des Vereins der Ehemaligen unserer Schule sein kann, dann kann dies nicht nur das wissenschaftliche Interesse unserer Schüler fördern, sondern auch einen Eindruck von dem vermitteln, was aus ihrer Schule hervorgegangen ist. Auch darauf kann unsere Schule stolz sein: die ehemaligen Schüler dieser Schule im Spiegel ihrer Publikationen als Vorbilder und Anreger von heute mehr denn je notwendiger Bildung

 

 

Daher die herzliche Bitte an alle Ehemaligen, die sich dieser lohnenswerten Aufgabe im Interesse unserer Jugend stellen wollen, mit ihren Publikationen zum Aufbau einer Ehemaligen-Bibliothek beizutragen und damit für ein weiteres Lebenselixier der Verbindung des Vereins der Ehemaligen mit den Lernenden und Lehrenden unserer Schule zu sorgen. Ein eigens dafür erstellter Katalog soll Jahr für Jahr die Bestände dieser ,Ehemaligen-Bibliothek' verzeichnen und eine Arbeit mit den dort aufgeführten Publikationen ermöglichen. Darüber hinaus ist geplant, anlässlich der Schulerinnerungsfeste die jährlichen Neuzugänge auszustellen.


Die erbetenen wissenschaftlichen oder belletristischen Publikationen bitte kostenlos an folgende Adresse schicken:

 

 

Bibliothek des Vereins ehemaliger Schüler der Fürst-Johann-Ludwig-Schule in Hadamar

z.Hd. Herrn Direktor Valentin

Freiherr-vom-Stein-Straße

65589 Hadamar

 

 

Übersicht der vorhandenen Publikationen

 

 

Dr. Peter Jentzmik


 
[zum Seitenanfang]
Impressum · Kontakt · webmaster
Copyright Fürst-Johann-Ludwig-Schule Hadamar
[zurück]