Startseite
 

 


Unsere Schule

Kontakt

Termine/Service

Fächer
Übersicht
Mediothek

Klassen/Oberstufe

Projekte

AGs

Mittagsbetreuung

Schülervertretung

Schulelternbeirat

Kollegiumsseite

Verein der Ehemaligen

Links

Seitenübersicht

FJLS-Interaktiv

Startseite Suchen

Sie befinden sich hier: Start >Fächer >Übersicht >Deutsch >23.04.2016 Schock deine Eltern: Lies ein Buch! >

23.04.2016 Schock deine Eltern: Lies ein Buch!


 

Welttag des Buches 2016 wurde auch in Hadamar begangen

 

Diesem Motto folgten kürzlich gleich mehrere Klassen der Fürst-Johann-Ludwig-Schule, indem sie am Welttag des Buches teilnahmen. In Deutschland wird dieser Tag traditionell von der Stiftung Lesen sowie dem ZDF mit einer Leseaktion für junge Schüler begleitet, bei der diese ein Buch geschenkt bekommen.

 

An dieser Aktion nahmen in diesem Jahr in der Buchhandlung Hämmerer in Hadamar die Klassen 5bR mit Frau Klingler, 5bG mit Frau Schwarz und 5eG mit Frau Schützeberg teil. Für eine Stunde tauschten sie im Fach Deutsch den gewohnten Klassenraum gegen die Buchhandlung, wo von Inhaber Holger Hämmerer jeder persönlich das Buch Im Bann des Tornados als ein Geschenk der Buchhandlung und der Stiftung Lesen ausgehändigt bekam. Natürlich war anschließendes Stöbern in der Buchhandlung erlaubt. Für viele der Schüler war dies ihr erster Besuch in einer Buchhandlung. Im Zeitalter von Internet und Hörbüchern war es eine neue Erfahrung, dass man hier die Bücher in die Hand nehmen und anlesen kann, um sich einen Eindruck zu verschaffen, ob einen das Buch wirklich interessiert. Ebenso überrascht waren die Schüler darüber, zu welchen Themen man alles Bücher finden konnte. So fand manch einer ein Buch über seinen Lieblingsfußballverein. Die Bücher über Star Wars fanden ebenfalls viele Interessenten und so manch einer setzte ein Buch auf seinen Wunschzettel für den nächsten Geburtstag. So kam es, dass viele Schüler nach dem Besuch der Buchhandlung beschlossen, dass sie dort noch einmal hingehen wollten.

 

Die Schüler von Frau Schwarz hatten sich schon im Vorfeld mit Büchern auseinandergesetzt und hatten selbst gestaltete Plakate mit Buchvorstellungen mitgebracht, die Herr Hämmerer in seine Schaufenster hängte.

 

In den darauffolgenden Deutschstunden wurde dann die Geschichte von Noah in der tornadogefährdeten Region Oklahoma / USA gelesen und besprochen. So konnten die Schüler mitverfolgen, wie ein zunächst gähnend langweiliger Aufenthalt in einer Hütte ohne Strom ein spannendes Abenteuer wird, das den Beginn einer großen Veränderung für Noah und seine Familie bedeutet.

 

Die Klasse von Frau Schützeberg richtete im Anschluss daran eine eigene Klassenbibliothek ein, denn nun war klar, dass Lesen spannend sein und Spaß machen kann.





 
Fachbereich Deutsch
20.03.2017 Am Film-Set der 8aR

16.12.2016 58. Vorlesewettbewerb der 6. Klassen an unserer Schule

08.09.2016 Autorenlesung mit Titus Müller

23.04.2016 Schock deine Eltern: Lies ein Buch!

26.01.2016 „Als jage der Wahnsinn auf Rossen hinter ihm her“

Dezember 2015 - Kreisentscheid des 57. Vorlesewettbewerbs der 6. Klassen

23.05.2015 Balladenprojekt der Klasse 7aG

24.11.2014 „Wilhelm Tell“ zu Gast an unserer Schule

10.12.2013 Vorlesewettbewerb

02.11.2012 Exkursion der Deutsch-LK Q1 nach Weimar

Projekt 7aG "Balladen" 2010/11

Projekt 7bG "Balladen" 2007/08

Projekt 10aR "Die Leiden des jungen Werther" 2004/05


Fächer Übersicht
Biologie

Latein

Griechisch

Evangelische Religion

Ethik

Chemie

Deutsch

Englisch

Erdkunde

Französisch

Geschichte

Informatik

Katholische Religion

Kunst

Mathematik

Mechatronik

Musik

Ökologie

Physik

Politik/Wirtschaft

Spanisch

Sport

Wirtschaft


[zum Seitenanfang]
Impressum · Kontakt · webmaster
Copyright Fürst-Johann-Ludwig-Schule Hadamar
[zurück]