Startseite
 

 


Unsere Schule
Übersicht
Bautätigkeit 04/07
Fürst Johann Ludwig
Aktuelle Nachrichten
Presse
Förderverein
Sozialarbeit
Bilder
NZF
Schulleitungen

Kontakt

Termine/Service

Fächer

Klassen/Oberstufe

Projekte

AGs

Mittagsbetreuung

Schülervertretung

Schulelternbeirat

Kollegiumsseite

Verein der Ehemaligen

Links

Seitenübersicht

FJLS-Interaktiv

Startseite Suchen

Sie befinden sich hier: Start >Unsere Schule >Aktuelle Nachrichten >Schuljahr 2015-2016 >03.05.2016 Teacher‘s Despair bei Jugend musiziert >

03.05.2016 Teacher‘s Despair bei Jugend musiziert

 

Die Rock-Pop-Band Teacher‘s Despair der Fürst-Johann-Ludwig-Schule Hadamar hat sich bei einem hessenweiten Wettbewerb gut präsentiert und wurde als eine der sieben besten teilnehmenden Schulen erneut für das Landeskonzert "Schulen in Hessen musizieren" in das Kurhaus Wiesbaden eingeladen.

 

"Schulen musizieren" ist ein bundesweites Projekt des BMU - Bundesverband Musikunterricht. Seit 1987 findet die Ausscheidung auf regionaler und Landesebene statt. Die nächste Bundesbegegnung wird im Mai 2017 in Karlsruhe stattfinden.

Das Landeskonzert vom vergangenen Montag bildete den Abschluss der Veranstaltungsreihe "Schulen in Hessen musizieren" 2016. Bei den vorausgegangenen acht Regionalbegegnungen haben sich im Februar annähernd 3.000 Schülerinnen und Schüler in über 70 Ensembles aller Schulformen und Altersgruppen zum Musizieren getroffen. Begegnungsorte waren Bad Arolsen, Biedenkopf, Großen Buseck, Kassel, Michelstadt im Odenwald, Münster bei Dieburg, Pohlheim-Garbenheim und Wiesbaden.

Ein besonderes Anliegen dieser Veranstaltungsreihe ist es, neben der Motivation für die eigene musikalische Betätigung den Horizont der Schülerinnen und Schüler zu erweitern und in der Begegnung mit der vielseitigen Musikkultur die eigene (Er-)Lebenswelt immer wieder neu zu erfahren.

 

 

Kultusminister Alexander Lorz hat bei der Auszeichnung unserer Schulband hervorgehoben, dass hinter unserem „imposantem Schulnamen mit großer Tradition ein mutiger Mann steckt, der seinerzeit gravierende Neuerungen umgesetzt und gewagt hat“.

 

 

Neuerungen gewagt hat auch Christoph Ries mit seiner Schulband "Teacher's Despair". Sein "Symphonic Rock Project" versetzte nicht nur die mitgereisten Eltern, Schulleitungs- und Gremiumsmitglieder, sondern alle anderen Zuhörer im gut gefüllten, wunderschönen Friedrich-von-Thiersch-Saal im Wiesbadener Kurhaus in Hochstimmung.

 

Die Beiträge "Dangerous" von David Guetta, im Arrangement von David Garret/Fr.v.d. Heijden, und "Music" von John Miles, beide für das Ensemble bearbeitet durch Christoph Ries, wurden stimmig vorgetragen durch ein hochmotiviertes Pop-Orchester-Ensemble mit der herausragenden Violin-Solistin Alison Haber.

(s. Bild 1).

 

Bild 2 zeigt von rechts Musiklehrer Christoph Ries, Schlagzeuger Nic Heuser und Alison Haber beim Empfang der Urkunde.

 

Fotos: Förderverein FJLS

 




1


2

 
Übersicht: Aktuelle Berichte
Schuljahr 2017-2018

Schuljahr 2016-2017

Schuljahr 2015-2016

Schuljahr 2014-2015

Schuljahr 2013-2014

Schuljahr 2012-2013

Schuljahr 2011-2012

Schuljahr 2010-2011

Schuljahr 2009-2010

Schuljahr 2008-2009

Schuljahr 2007-2008


[zum Seitenanfang]
Impressum · Kontakt · webmaster
Copyright Fürst-Johann-Ludwig-Schule Hadamar
[zurück]