Startseite
 

 


Unsere Schule
Übersicht
Bautätigkeit 04/07
Fürst Johann Ludwig
Aktuelle Nachrichten
Presse
Förderverein
Sozialarbeit
Bilder
NZF
Schulleitungen

Kontakt

Termine/Service

Fächer

Klassen/Oberstufe

Projekte

AGs

Mittagsbetreuung

Schülervertretung

Schulelternbeirat

Kollegiumsseite

Verein der Ehemaligen

Links

Seitenübersicht

FJLS-Interaktiv

Startseite Suchen

Sie befinden sich hier: Start >Unsere Schule >Presse >Schuljahr 2015/16 >02.05.2016 Lehren, lesen, helfen: Lothar Hartmann ist auch mit 80 noch aktiv >

02.05.2016 Lehren, lesen, helfen: Lothar Hartmann ist auch mit 80 noch aktiv


Lesen gehört zu seinen Lieblingsbeschäftigungen: Lothar Hartmann wird heute 80.

 

Hadamar. „Was immer Du tust, handle klug und bedenke das Ende“, so lautet die aus dem Lateinischen übersetzte Lebensphilosophie von Lothar Hartmann. Damit ist keineswegs der Tod gemeint, sondern die Konsequenz jeden Handelns. Am heutigen 2. Mai feiert der ehemalige Leiter der Fürst-Johann-Ludwig-Schule (FJLS) seinen 80. Geburtstag. Die Lachfalten in seinem Gesicht lassen vermuten, dass er mit der Bilanz seines bisherigen Lebenswegs durchaus zufrieden ist.

 

Nach dem Abitur in Hadamar entschied sich Hartmann, Lehrer zu werden. In Frankfurt und Bonn studierte er Latein, Geschichte und Politik. Noch während des Referendariats in Wiesbaden hatte er einen Lehrauftrag an der damaligen Helene-Lange-Schule, einer reinen Mädchenschule. Diese Erfahrung beeinflusste sicherlich seine Bewerbung für die Marienschule Limburg, an der er bis 1965 unterrichtete. Dann wechselte er zur FJLS Hadamar. Der Pädagoge hielt gemeinsamen Unterricht von Jungen und Mädchen für besser, da der seiner Meinung nach Schülerinnen und Schüler authentischer auf das Leben vorbereitet. 1986 übernahm Hartmann die Schulleitung der FJLS, an der er zuvor 13 Jahre Vorsitzender des Personalrates gewesen war. Bis heute verfolgt er mit Interesse die Entwicklung der Schule, auch als Ehrenmitglied des Vereins der Ehemaligen. Nach seiner Pensionierung 1998 wirkte er zehn Jahre als Schiedsmann. Außerdem zeigte er als Stadtführer Besuchergruppen die Sehenswürdigkeiten der Stadt, um für Hadamar zu werben. 2014 gehörte er zu den Gründungsmitgliedern der Generationenhilfe, deren Vorsitzender er ist. Ihr Ziel ist die gegenseitige Hilfe von alten und jungen Bürgern.

 

Nicht zu vergessen der Hadamarer Lesekreis: Alle vier Wochen treffen sich dort Freunde der Literatur. Hier ist Hartmann Impulsgeber und Diskussionsleiter. Außerdem nimmt er am Runden Tisch der Flüchtlingshilfe teil und steht als Helfer sporadisch zur Verfügung.

 

Nach seinen Zukunftsträumen gefragt, sagt Hartmann: „Ich würde gern einen Gesprächskreis zustande bringen von Leuten, die sich für die abrahamitischen Religionen – Judentum, Christentum und Islam – interessieren. In dieser Runde könnten wir Übereinstimmungen, Gegensätze sowie deren Einstellung zu Gewalt und Toleranz herausarbeiten.“




Quelle:  www.nnp.de (o.g. Datum)


 
Presseberichte FJLS
Schuljahr 2016/17

Schuljahr 2015/16

Schuljahr 2014/15

Schuljahr 2013/14

Schuljahr 2012/13
16 Meldungen

Schuljahr 2011/12
12 Meldungen

Schuljahr 2010/11
16 Meldungen

Schuljahr 2009/10
32 Meldungen

Schuljahr 2008/09
36 Meldungen

Schuljahr 2007/08
48 Meldungen

Schuljahr 2006/07
72 Meldungen

Schuljahr 2005/06
83 Meldungen

Schuljahr 2004/05
89 Meldungen

Schuljahr 2003/04
68 Meldungen

Schuljahr 2002/03
39 Meldungen

Schuljahr 2001/02
41 Meldungen


[zum Seitenanfang]
Impressum · Kontakt · webmaster
Copyright Fürst-Johann-Ludwig-Schule Hadamar
[zurück]