Startseite
 

 


Unsere Schule
Übersicht
Bautätigkeit 04/07
Fürst Johann Ludwig
Aktuelle Nachrichten
Presse
Förderverein
Sozialarbeit
Bilder
NZF
Schulleitungen

Kontakt

Termine/Service

Fächer

Klassen/Oberstufe

Projekte

AGs

Mittagsbetreuung

Schülervertretung

Schulelternbeirat

Kollegiumsseite

Verein der Ehemaligen

Links

Seitenübersicht

FJLS-Interaktiv

Startseite Suchen

Sie befinden sich hier: Start >Unsere Schule >Presse >Schuljahr 2015/16 >01.04.2016 Ekkhard Schmidt-Opper Trainer des Limburger HC >

01.04.2016 Ekkhard Schmidt-Opper Trainer des Limburger HC

 

VON BERND BUDE

Ekkhard Schmidt-Opper ist neuer Trainer des Hallenhockey-Zweitligisten und Feldhockey-Regionalligisten Limburger HC.

 

 

Limburg. Ekkhard Schmidt-Opper kehrt als neuer Trainer des Limburger HC zu seinen frühesten Wurzeln zurück. Inzwischen hat der 55-Jährige einige Trainingseinheiten mit der Limburger Mannschaft absolviert. Der 246-fache Nationalspieler kommt vom SC 1880 Frankfurt zum LHC. Das Hockeyspielen hatte Ekkhard Schmidt-Opper in der Fürst-Johann-Ludwig-Schule in Hadamar gelernt. Von dort führte sein Weg kontinuierlich bis in die deutsche Nationalmannschaft. 1987 verließ der Frickhöfer nach einem Streit mit Trainer Paul Lissek mit zwölf Mitspielern den LHC und schloss sich dem SC 1880 Frankfurt an. 1984 und 1985 war Ekkhard Schmidt-Opper mit dem Limburger HC Deutscher Feld- und Hallenhockey-Meister geworden. Mit der Nationalmannschaft erkämpfte er sich zwei Hallen-Europameisterschaften. Zwei Silbermedaillen bei Olympischen Spielen 1984 in Los Angeles und 1988 in Seoul waren seine größten sportlichen Erfolge.

 

Zuletzt war es um Ekkhard Schmidt-Opper ruhiger geworden. Nachdem seine Söhne Moritz und Anton den Limburger HC verlassen hatten, begleitete er sie zum SC 1880 und arbeitete dort im Trainerstab und als Berater mit. Ekkhard Schmidt-Opper soll in Limburg die Regionalliga-Mannschaft im Feld möglichst bald wieder in die 2. Liga führen und sich auch um den momentan sehr talentierten männlichen Nachwuchs kümmern. Schmidt-Opper tritt die Nachfolge von Marcus Gutz an, der den LHC zum Saisonende verlassen hat.

 

Gerüchten, nach denen Schmidt-Opper zumindest einen seiner Söhne mit nach Limburg bringen würde, widersprach der Wahl-Diezer zunächst.




Quelle:  www.nnp.de (o.g. Datum)


 
Presseberichte FJLS
Schuljahr 2016/17

Schuljahr 2015/16

Schuljahr 2014/15

Schuljahr 2013/14

Schuljahr 2012/13
16 Meldungen

Schuljahr 2011/12
12 Meldungen

Schuljahr 2010/11
16 Meldungen

Schuljahr 2009/10
32 Meldungen

Schuljahr 2008/09
36 Meldungen

Schuljahr 2007/08
48 Meldungen

Schuljahr 2006/07
72 Meldungen

Schuljahr 2005/06
83 Meldungen

Schuljahr 2004/05
89 Meldungen

Schuljahr 2003/04
68 Meldungen

Schuljahr 2002/03
39 Meldungen

Schuljahr 2001/02
41 Meldungen


[zum Seitenanfang]
Impressum · Kontakt · webmaster
Copyright Fürst-Johann-Ludwig-Schule Hadamar
[zurück]