Startseite
 

 


Unsere Schule
Übersicht
Bautätigkeit 04/07
Fürst Johann Ludwig
Aktuelle Nachrichten
Presse
Förderverein
Sozialarbeit
Bilder
NZF
Schulleitungen

Kontakt

Termine/Service

Fächer

Klassen/Oberstufe

Projekte

AGs

Mittagsbetreuung

Schülervertretung

Schulelternbeirat

Kollegiumsseite

Verein der Ehemaligen

Links

Seitenübersicht

FJLS-Interaktiv

Startseite Suchen

Sie befinden sich hier: Start >Unsere Schule >Presse >Schuljahr 2015/16 >05.03.2016 Betriebspraktikum mit Blaulicht >

05.03.2016 Betriebspraktikum mit Blaulicht


Francesca Novelli (15) und Jakob Sommer (14) haben ihr zweiwöchiges Betriebspraktikum bei der Polizei in Limburg absolviert

 

VON PAULA MÜLLER

In den vergangenen zwei Wochen begleitete Paula Müller, Schülerin der Fürst-Johann-Ludwig-Schule, im Rahmen eines Praktikums die Arbeit der NNP-Redaktion. Sie besuchte ihre Mitschüler bei der Polizei.

 

Hadamar. Für knapp 120 Schülerinnen und Schüler der Fürst-Johann-Ludwig-Schule in Hadamar endete am Freitag das zweiwöchige Betriebspraktikum. Vom Anwalt im Kreis Limburg-Weilburg bis hin zum Behindertenwohnheim in Dortmund waren verschiedene Berufe dabei. Manche sahen nur zu, andere durften schon viel selbst machen.

 

Mit drei anderen Jugendlichen haben sich Francesca Novelli (15) und Jakob Sommer (14), beide aus Elz, entschieden, ihr Schulpraktikum bei der Polzei in Limburg zu absolvieren. In diesen Tagen begleitete Kriminaloberkommissarin Melanie Göttlich, stellvertretende Pressesprecherin und zuständig für Praktikanten und die Einstellungsberatung, die Schüler.

 

Auf Streife

 

„Wir haben gehofft, dass wir einen Einblick in alle Bereiche bekommen und das wurde auch erfüllt. Selbst beim Zusehen konnten wir schnell erkennen, wie man sich verhalten und mit den Menschen umgehen muss“, erklären die beiden. Sie durften bei einer Festnahme sowie bei einer Drogenkontrolle dabei sein. Zusammen mit dem Nachtdienst zählen die Schüler diese Erlebnisse zu den aufregendsten. „Auf dem Streifendienst konnten wir auch viele Menschen treffen und sehen, wie sie leben“, äußert sich Jakob. Das Verhältnis zwischen Innendienst und außendienstlichen Aufgaben sei ausgewogen. „Anfangs hatte ich die Sorge, dass ich vielleicht zu ängstlich bin, aber nach den zwei Wochen kann ich es nicht ausschließen, später mal in den Beruf einzusteigen“, so die 15-Jährige.

 

„Wir versuchen, jedem Bewerber einen Praktikumsplatz anzubieten. Studenten und Schüler der Oberstufe haben die Möglichkeit, ein freiwilliges Praktikum zu machen“, informiert Melanie Göttlich.




Quelle:  www.nnp.de (o.g. Datum)


 
Presseberichte FJLS
Schuljahr 2016/17

Schuljahr 2015/16

Schuljahr 2014/15

Schuljahr 2013/14

Schuljahr 2012/13
16 Meldungen

Schuljahr 2011/12
12 Meldungen

Schuljahr 2010/11
16 Meldungen

Schuljahr 2009/10
32 Meldungen

Schuljahr 2008/09
36 Meldungen

Schuljahr 2007/08
48 Meldungen

Schuljahr 2006/07
72 Meldungen

Schuljahr 2005/06
83 Meldungen

Schuljahr 2004/05
89 Meldungen

Schuljahr 2003/04
68 Meldungen

Schuljahr 2002/03
39 Meldungen

Schuljahr 2001/02
41 Meldungen


[zum Seitenanfang]
Impressum · Kontakt · webmaster
Copyright Fürst-Johann-Ludwig-Schule Hadamar
[zurück]