Startseite
 

 


Unsere Schule

Kontakt

Termine/Service

Fächer
Übersicht
Mediothek

Klassen/Oberstufe

Projekte

AGs

Mittagsbetreuung

Schülervertretung

Schulelternbeirat

Kollegiumsseite

Verein der Ehemaligen

Links

Seitenübersicht

FJLS-Interaktiv

Startseite Suchen

Sie befinden sich hier: Start >Fächer >Übersicht >Politik/Wirtschaft >03.10.2015 25 Jahre Deutsche Einheit – ein Projekt der 10. Klassen der FJLS >

03.10.2015 25 Jahre Deutsche Einheit – ein Projekt der 10. Klassen der FJLS

 

In diesem Jahr feiert die Bundesrepublik Deutschland zum 25. Mal den Tag der deutschen Wiedervereinigung. Seit einer Generation leben die Menschen in Deutschland nicht mehr durch Mauern, Stacheldraht und Todesstreifen getrennt voneinander in unterschiedlichen politischen Systemen. Für die heutigen Schülerinnen und Schüler ist die unerträgliche Situation eines geteilten Deutschlands Geschichte. Sie haben sie nie erlebt. Jedoch hat die Teilung und Wiedervereinigung unseres Landes erheblichen Einfluss auf unsere gegenwärtige Situation, auf das, was wir heute sind.

 

 

Deshalb haben sich die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen aller Schulzweige der Fürst-Johann-Ludwig-Schule in ihrem Politik und Wirtschaft-Unterricht intensiv mit der ehemaligen DDR beschäftigt. Sie haben sich mit dem politischen System, der wirtschaftlichen Situation und dem Leben der Ostdeutschen auseinandergesetzt. Sie erfuhren aber auch, wie es zu der friedlichen Revolution 1989 kam, die schließlich doch sehr plötzlich zum Fall der Mauer und der Öffnung der Grenze kam. Aber auch ein Rückblick auf die ehemalige DDR von Ostdeutschen nach 25 Jahren Wiedervereinigung war Gegenstand der unterrichtlichen Betrachtung. „Nicht alles in der DDR war schlecht“, konnte man vielfach hören. Die Schülerinnen und Schüler setzten sich kritisch mit den unterschiedlichen Aussagen zum neuen Leben in einem wiedervereinigten Deutschland auseinander. Dabei kamen die Kommentare sowohl von Bürgern aus Westdeutschland als auch aus der ehemaligen DDR.

 

 

Den vorläufigen Abschluss des Projektes bildete eine gemeinsame Veranstaltung in der Aula unserer Schule, wo die Schülerinnen und Schüler eine Livesendung des hessischen Rundfunks gemeinsam verfolgten, bei der sie sich via soziale Medien direkt an der Zeitzeugendiskussion beteiligen konnten. Die Zeitzeugen berichteten aus ihrer Jugend in der ehemaligen DDR, die vielfach durchaus Ähnlichkeiten mit den Themen und Problemen der heutigen Jugend und ihrer Lebenswirklichkeit aufzeigten. Trotzdem fehlte etwas Wesentliches: die Freiheit das zu tun, was man sich erträumte, z.B. einen bestimmten Berufswunsch zu erfüllen, ans Mittelmeer zu reisen, westliche Musik zu hören, die Politik zu kritisieren oder einfach nur die Oberschule zu besuchen – nur zwei Schülern einer Klasse wurde diese Möglichkeit gegeben . Die Schülerinnen und Schüler standen ständig unter staatlicher Aufsicht. Eine eigene Lebensgestaltung war nur sehr begrenzt möglich.

 

 

All diese Erkenntnisse haben die am Projekt beteiligten Schülerinnen und Schüler sehr beeindruckt und hoffentlich dafür sensibilisiert, dass unsere freiheitlich-demokratische Rechtsordnung etwas nicht Selbstverständliches ist und es verdient hat, dass man sich immer wieder dafür einsetzt.

Ein besonderer Dank geht an das Mediothek-Team der FJLS, das die Durchführung der Veranstaltung in hervorragender Weise technisch möglich gemacht hat.

 

Ruth Heep

 



















 
Projekte Politik und Wirtschaft
17.05.2017 Die EU - wichtiger denn je

12.10.2016 PoWi-Grundkurs besucht Hessischen Landtag

23.05.2016 Schülerinnen und Schüler der Q2 besuchten das Europaparlament in Straßburg

13.04.2016 Hessischer Schülerwettbewerb Politik und Wirtschaft

27.11.2015 Flüchtlinge sind keine Terroristen

03.10.2015 25 Jahre Deutsche Einheit – ein Projekt der 10. Klassen der FJLS

13.06.2015 Besuch des Bürgermeister Franz

10.06.2015 Die EU in schwierigem Fahrwasser

15.03.2014 Die EU vor großen Herausforderungen

03.12.2013 PoWi-LK zu Gast bei MdB Klaus-Peter Willsch (CDU)

02.09.2013 „Schülerwahl 2013“ in Zusammenarbeit mit der Zeitungsgruppe Lahn-Dill

24.06.2013 PoWi-GK zu Gast Harmonic Drive

09.04.2013 Abiturienten besuchen Bundesverteidigungsministerium und UNO in Bonn

05.02.2013 Der Bundestagspräsident als Lehrer

30.01.2013 Eine fixe Idee mit einschneidenden Folgen

05.11.2012 "Ist die EU zukunftsfähig?"

19.04.2012 Bundespräsident Gauck begrüßt Schüler der FJLS in Straßburg

27.02.2012 Betriebserkundung Blechwarenfabrik Limburg

20.01.2012 „ 25% der EZB gehören dem deutschen Staat“

Hadamarer Schülerinnen und Schüler zu Besuch beim Europa-Parlament in Straßburg

Bundeswehroffizier berichtet über Afghanistan


Übersicht Fächer
Biologie

Latein

Griechisch

Evangelische Religion

Ethik

Chemie

Deutsch

Englisch

Erdkunde

Französisch

Geschichte

Informatik

Katholische Religion

Kunst

Mathematik

Mechatronik

Musik

Ökologie

Physik

Politik/Wirtschaft

Spanisch

Sport

Wirtschaft


[zum Seitenanfang]
Impressum · Kontakt · webmaster
Copyright Fürst-Johann-Ludwig-Schule Hadamar
[zurück]