Startseite
 

 


Unsere Schule

Kontakt

Termine/Service

Fächer
Übersicht
Mediothek

Klassen/Oberstufe

Projekte

AGs

Mittagsbetreuung

Schülervertretung

Schulelternbeirat

Kollegiumsseite

Verein der Ehemaligen

Links

Seitenübersicht

FJLS-Interaktiv

Startseite Suchen

Sie befinden sich hier: Start >Fächer >Übersicht >Informatik >21.07.2015 Computerkenntnisse auf internationalem Niveau: ECDL-Zertifikate an unserer Schule >

21.07.2015 Computerkenntnisse auf internationalem Niveau: ECDL-Zertifikate an der Fürst-Johann-Ludwig-Schule


Der erste ECDL-Jahrgang an der Fürst-Johann-Ludwig-Schule, v.l.n.r. (hinten) Heiko Seiler, Leon Foitzik, Nic Heuser, Sven Melbaum, Hannah Bünning, Veit Helsper (Leiter des Realschulzweiges), (vorne) Jana Heuser, Jannis Lindenschmidt, Leonardo Jurisic, Nicolas Danz, Sebastian Ullius, Chantal Fuchs, Matthias Roßbach (stellv. Schulleiter).

(HADAMAR 21.7.2015) Zehn Schülerinnen und Schüler des Realschulzweiges erhielten in der Aula der Fürst-Johann-Ludwig-Schule nach zwei Jahren intensiver Vorbereitung ihren ersten internationalen Computer-Führerschein, auf Englisch „European Computer Driving License“ (ECDL). Das komplette Zertifikat, das sieben aus neun Modulen umfasst, überreichte der stellvertretende Schulleiter Matthias Roßbach an Leon Foitzik (9bR), das vier Module umfassende Profile-Zertifikat an Nicolas Danz (8bR), Leonardo Jurisic, Janis Lindenschmidt, Sebastian Ullius (8cR), Hannah Bünning , Chantal Fuchs (9aR), Jana Heuser, Nic Heuser und Sven Melbaum (9cR).

Das ECDL-Zertifikat wird in Deutschland von der „Dienstleistungsgesellschaft für Informatik“ (DLGI) in Bonn vergeben und bescheinigt in 148 Ländern Computerkenntnisse auf einem hohen Niveau, weshalb es sich bei international operierenden Unternehmen großer Beliebtheit erfreut. Neben allgemeinen Computergrundlagen und Standardanwendungen wie Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbanken und Präsentationen umfassen die einzeln abgeprüften Module auch Themen wie IT-Sicherheit, Bildbearbeitung und Online-Zusammenarbeit mit Hilfe des Internets in Schule und Beruf.

Um dieses Zertifikat an der Fürst-Johann-Ludwig-Schule anbieten zu können, haben sich die Lehrer Markus Krau und Heiko Seiler bei der DLGI zu Prüfungsleitern qualifizieren lassen. So können sich seit 2013 interessierte Realschüler im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts ab Jahrgangsstufe 7 in vier- und dreistündigen Kursen auf die externe ECDL-Prüfung vorbereiten. Bei den anspruchsvollen Prüfungen, die auf erwachsene Berufstätige zugeschnitten sind, müssen von 36 Fragen eines Moduls mindestens 75% korrekt beantwortet werden. Groß war daher die Freude bei allen Beteiligten über den ersten erfolgreichen Prüfungsjahrgang an der Fürst-Johann-Ludwig-Schule.

„Die Schülerinnen und Schüler erhöhen damit deutlich ihre Chancen bei der Bewerbung um einen Ausbildungsplatz“, führte Heiko Seiler aus und versicherte, dass das Angebot weiter ausgebaut werden soll. Auch an eine Ausdehnung auf den Gymnasialbereich ist gedacht.

(Nhf)



 
Fachbereich Informatik
21.06.2017 Übergabe der ECDL –Zertifikate (Europäischer Computerführerschein)

01.07.2016 Übergabe der ECDL –Zertifikate (Europäischer Computerführerschein)

21.07.2015 Computerkenntnisse auf internationalem Niveau: ECDL-Zertifikate an unserer Schule


Übersicht Fächer
Biologie

Latein

Griechisch

Evangelische Religion

Ethik

Chemie

Deutsch

Englisch

Erdkunde

Französisch

Geschichte

Informatik

Katholische Religion

Kunst

Mathematik

Mechatronik

Musik

Ökologie

Physik

Politik/Wirtschaft

Spanisch

Sport

Wirtschaft


[zum Seitenanfang]
Impressum · Kontakt · webmaster
Copyright Fürst-Johann-Ludwig-Schule Hadamar
[zurück]