Startseite
 

 


Unsere Schule

Kontakt

Termine/Service

Fächer
Übersicht
Mediothek

Klassen/Oberstufe

Projekte

AGs

Mittagsbetreuung

Schülervertretung

Schulelternbeirat

Kollegiumsseite

Verein der Ehemaligen

Links

Seitenübersicht

FJLS-Interaktiv

Startseite Suchen

Sie befinden sich hier: Start >Fächer >Übersicht >Politik/Wirtschaft >13.06.2015 Besuch des Bürgermeister Franz >

13.06.2015 Besuch des Bürgermeister Franz

 

Jüngst besuchte uns im POWI-Unterricht unseres Lehrers Herrn te Poel der Bürgermeister der Gemeinde Beselich Michael Franz (Foto) in der Fürst-Johann-Ludwig-Schule und berichtete uns viel und eindrucksvoll über seine Arbeit und über sein Leben als Bürgermeister.

 

Der Zeitplan eines Bürgermeisters ist sehr eng getaktet und oft auch stressig, aber er hat sich trotzdem Zeit genommen, um uns zu besuchen. Er erzählte uns am Beginn seines Vortrags etwas über die Wahl eines Bürgermeisters und dessen Amtszeit. Diese beträgt 6 Jahre. Der Bürgermeister wird von den Bürgern der Gemeinde in allgemeiner, freier und geheimer Wahl gewählt. Jeder Bürger kann für das Bürgermeisteramt kandidieren, er/sie muss nur das 18 Lebensjahr erreicht haben.

 

Danach erklärte er uns die „Organe der Gemeinde“. Zu diesen gehören unteranderem der Gemeindevorstand und die Gemeindevertretung. Hat eine Stadt fünfzigtausend Einwohner oder mehr, so wählt die Stadt einen Oberbürgermeister. Die Gemeinde von Beselich hat 25 Gemeindevertretungsmitglieder, welche gemeinsam wichtige Entscheidungen treffen. Sie wählen auch den Gemeindevorstand, welcher aus dem Bürgermeister, den ersten Beigeordneten und weitern Beigeordneten besteht. In Beselich gibt es 9 Mitglieder, welche die Beschlüsse der Gemeindevertretung vorbereiten. Ein Bürgermeister muss in Notfällen immer erreichbar sein und in Extremfall auch seinen Urlaub abbrechen, um das Problem vor Ort sofort zu lösen. Nach diesem Vortrag wussten wir viel mehr über das Amt des Bürgermeisters und seine große Verantwortung für das Wohl der Gemeinde Beselich.




Die Klassen 7 bG der FJLS im Fach Politik/Wirtschaft vom 13. Juni 2015


 
Projekte Politik und Wirtschaft
23.06.2017 Q2-PoWi-Grundkurse bei der Firma Beck+Heun

01.06.2017 Junge Leute im Austausch mit der Politik

17.05.2017 Die EU - wichtiger denn je

12.10.2016 PoWi-Grundkurs besucht Hessischen Landtag

23.05.2016 Schülerinnen und Schüler der Q2 besuchten das Europaparlament in Straßburg

13.04.2016 Hessischer Schülerwettbewerb Politik und Wirtschaft

27.11.2015 Flüchtlinge sind keine Terroristen

03.10.2015 25 Jahre Deutsche Einheit – ein Projekt der 10. Klassen der FJLS

13.06.2015 Besuch des Bürgermeister Franz

10.06.2015 Die EU in schwierigem Fahrwasser

15.03.2014 Die EU vor großen Herausforderungen

03.12.2013 PoWi-LK zu Gast bei MdB Klaus-Peter Willsch (CDU)

02.09.2013 „Schülerwahl 2013“ in Zusammenarbeit mit der Zeitungsgruppe Lahn-Dill

24.06.2013 PoWi-GK zu Gast Harmonic Drive

09.04.2013 Abiturienten besuchen Bundesverteidigungsministerium und UNO in Bonn

05.02.2013 Der Bundestagspräsident als Lehrer

30.01.2013 Eine fixe Idee mit einschneidenden Folgen

05.11.2012 "Ist die EU zukunftsfähig?"

19.04.2012 Bundespräsident Gauck begrüßt Schüler der FJLS in Straßburg

27.02.2012 Betriebserkundung Blechwarenfabrik Limburg

20.01.2012 „ 25% der EZB gehören dem deutschen Staat“

Hadamarer Schülerinnen und Schüler zu Besuch beim Europa-Parlament in Straßburg

Bundeswehroffizier berichtet über Afghanistan


Übersicht Fächer
Biologie

Latein

Griechisch

Evangelische Religion

Ethik

Chemie

Deutsch

Englisch

Erdkunde

Französisch

Geschichte

Informatik

Katholische Religion

Kunst

Mathematik

Mechatronik

Musik

Ökologie

Physik

Politik/Wirtschaft

Spanisch

Sport

Wirtschaft


[zum Seitenanfang]
Impressum · Kontakt · webmaster
Copyright Fürst-Johann-Ludwig-Schule Hadamar
[zurück]