Startseite
 

 


Unsere Schule
Übersicht
Bautätigkeit 04/07
Fürst Johann Ludwig
Aktuelle Nachrichten
Presse
Förderverein
Sozialarbeit
Bilder
NZF
Schulleitungen

Kontakt

Termine/Service

Fächer

Klassen/Oberstufe

Projekte

AGs

Mittagsbetreuung

Schülervertretung

Schulelternbeirat

Kollegiumsseite

Verein der Ehemaligen

Links

Seitenübersicht

FJLS-Interaktiv

Startseite Suchen

Sie befinden sich hier: Start >Unsere Schule >Presse >Schuljahr 2014/15 >12.02.2015 20 Jahre Teachers Despair >

12.02.2015 20 Jahre Teachers Despair


Hadamar/Elz. Seit 20 Jahren prägt die Schülerband Teachers Despair das kulturelle Leben in der Region mit. Mit einem Konzert am Freitag, 27. Februar, im Bürgerhaus möchte sich nicht nur die aktuelle Band bedanken, sondern es werden viele ehemalige Bandmitglieder mit ihren eigenen Formationen auftreten.

In der Fürst-Johann-Ludwig Schule in Hadamar existiert eine lange Tradition für Orchester, Chor und Big Band. Doch es fehlte ein Angebot im Pop-Bereich, sodass der Musiklehrer Christoph Ries vor 20 Jahren die AG Teachers Despair ins Leben rief. Eine Band mit fünf oder sechs Mitgliedern wäre nicht lange überlebensfähig gewesen, erinnert sich der Musiklehrer, sodass die Band von Anfang an sehr groß aufgestellt wurde, um wegfallende Spieler abfangen zu können. Weiterhin spielen von Anfang an recht viele Bläser mit, da diese im Nordkreis zahlenmäßig stärker aufgestellt sind. „Am Anfang war geplant, dass Teachers Despair die Schule bei Abschlussbällen oder Sommerfesten repräsentieren“, so Ries. „Doch recht schnell füllte die Band eigene Konzerte.“ Das erste fand am 15. März 1995 im Bürgerhaus statt, wohin die Formation zum Jubiläum zurückkehrt. Der engagierte Musiklehrer bedauert es ein wenig, dass zwar ein großes Publikum mit der Musik angesprochen werden kann, jedoch nur wenige Schüler der FJLS auf den Konzerten anzutreffen sind.

Teachers Despair besticht nicht nur durch seinen unverwechselbaren Sound. Dieser kommt dadurch zustande, dass Christoph Ries alle Stücke für die Besetzung neu arrangiert und umschreibt. Die musikalische Arbeit kommt besonders zur Geltung, weil über 20 Jahre in die hauseigene Technik investiert worden ist. „Leider befinden sich alle Techniker im Abiturjahrgang und es fehlt der Nachwuchs“, bedauert Ries. Daher werden dringend neue Techniker gesucht.

 

Viele Ehemalige spielen

 

Teachers Despair nahm auch erfolgreich an Wettbewerben statt, wobei das beste Ereignis das Finale beim Schooljam 2008 in der Frankfurter Messe war.

Viele ehemalige Schüler machen noch heute erfolgreich Musik und werden bei dem Jubiläumskonzert in ihrer aktuellen Formation auftreten. Neben Teachers Despair treten der Sing- und Songwriter David Fachinger, die A-cappella-Band SUNA, die Funk-Rock-Jazz-Formation Captain Overdrive und die in der Region bekannte Band Sixpash auf. Einige ehemalige Musiker nehmen weite Strecken auf sich, um dabei zu sein. Damit erwartet den Besucher ein sehr umfangreiches, buntes Programm. lh

27. Februar, 20 Uhr. Karten im Vorverkauf zu 10 Euro für Erwachsene und 7 Euro für Schüler im SV-Büro der Schule sowie bei Buch und Tee in Elz. An der Abendkasse gibt es die Karten zu 12 Euro für Erwachsene und 9 Euro für Schüler.




Quelle:  www.nnp.de (o.g. Datum)


 
Presseberichte FJLS
Schuljahr 2016/17

Schuljahr 2015/16

Schuljahr 2014/15

Schuljahr 2013/14

Schuljahr 2012/13
16 Meldungen

Schuljahr 2011/12
12 Meldungen

Schuljahr 2010/11
16 Meldungen

Schuljahr 2009/10
32 Meldungen

Schuljahr 2008/09
36 Meldungen

Schuljahr 2007/08
48 Meldungen

Schuljahr 2006/07
72 Meldungen

Schuljahr 2005/06
83 Meldungen

Schuljahr 2004/05
89 Meldungen

Schuljahr 2003/04
68 Meldungen

Schuljahr 2002/03
39 Meldungen

Schuljahr 2001/02
41 Meldungen


[zum Seitenanfang]
Impressum · Kontakt · webmaster
Copyright Fürst-Johann-Ludwig-Schule Hadamar
[zurück]