Startseite
 

 


Unsere Schule
Übersicht
Bautätigkeit 04/07
Fürst Johann Ludwig
Aktuelle Nachrichten
Presse
Förderverein
Sozialarbeit
Bilder
NZF
Schulleitungen

Kontakt

Termine/Service

Fächer

Klassen/Oberstufe

Projekte

AGs

Mittagsbetreuung

Schülervertretung

Schulelternbeirat

Kollegiumsseite

Verein der Ehemaligen

Links

Seitenübersicht

FJLS-Interaktiv

Startseite Suchen

Sie befinden sich hier: Start >Unsere Schule >Presse >Schuljahr 2013/14 >18.02.2014 Er weiß, wie man richtig vorliest >

18.02.2014 Er weiß, wie man richtig vorliest


 

Wer liest am Besten und qualifiziert sich dadurch für die Teilnahme am Landesentscheid? Diese Frage wurde am Freitag und Samstag im Kreishaus beim Regionalentscheid des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels geklärt.

 

Limburg-Weilburg. Natürlich sei sie nervös gewesen, berichtete die elfjährige Imke Wenz von ihrer Teilnahme am Vorlesewettbewerb. Es sei schon was anderes, vor Publikum zu lesen als zu Hause vor Familie und Freunden, sagte sie. Besonders auf die Betonung des Textes habe sie geachtet und darauf, keine Wörter zu „verschlucken“. Langsam lesen, nannte sie zudem einen ihrer Vorlese-Tipps.

 

Schwerer als die erste Runde beim Vorlesewettbewerb, bei dem die teilnehmenden Kinder der 6. Klassen am Samstag ein selbst ausgewähltes Buch mitbrachten und eine daraus vorbereitete Textstelle lasen, sei die zweite Runde, erklärte Imke, die sich wie die anderen Teilnehmer im Kreishaus zunächst in ihrer Klasse, dann an ihrer Schule für die Teilnahme am Kreisentscheid qualifiziert hatte.

 

Doch auch die zweite Runde meisterten die Kinder prima, lasen die Stellen flüssig, betonten Satzenden und Fragen und machten Zitate stimmlich hörbar. Muxmäuschenstill war es dann im Sitzungssaal Westerwald im Kreishaus, nur die Stimme des Vorlesers oder der Vorleserin war zu hören.

 

Stolze Eltern, die anderen Teilnehmer und betreuende Lehrer beobachteten ihre Sprösslinge beim Vorlesen und spendeten anschließend kräftigen Applaus. Auch die Jury – freitags bestehend aus Silvia Kremer (Dombibliothek), Esther Kleinschmidt (Thalia-Buchhandlung), Christiane Henss (Kreis- und Stadtbücherei Weilburg) und Lukas Reitz (Auszubildender Kreisverwaltung) und samstags aus Esther Kleinschmidt (Thalia), Lukas Reitz (Auszubildender Kreisverwaltung) und Lehrerin Desiree Jung – lauschte gespannt und machte sich Notizen, um die besten regionalen Vorleser des traditionsreichen Wettbewerbs, der seit 1959 vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels durchgeführt und der Regionalentscheid von Buchhandlungen, Bibliotheken, Schulen und anderen kulturellen Einrichtungen organisiert wird, zu ermitteln. Ziel ist es, unter anderem Lust auf Lesen zu machen, die Lesekompetenz der Kinder zu fördern und Kinder zu ermuntern, sich mit Literatur zu beschäftigen.

 

„Es waren in diesem Jahr starke Leserinnen und Leser“, lobte Corina Kreppel vom Jugendbildungswerk die 18 Schüler der sechsten Jahrgangsstufe weiterführender Schulen im Kreis. „Sie waren alle bestens vorbereitet“, zeigte sie sich von der Lesefreude der Kinder begeistert, die in zwei Gruppen aufgeteilt an zwei Tagen vorlasen. Auch Landrat Manfred Michel (CDU) freute sich über das Interesse der Kinder an Büchern, lobte die Leistungen und verkündete die Namen der jeweils drei besten Vorleser, die sich so für den Landeswettbewerb im Juli qualifiziert haben.

 

In der Gruppe Nord las sich bereits am Freitag Carla Laetitia Schuld (Gymnasium Philippinum, Weilburg) auf den 1. Platz, der 2. Platz ging an Etienne Kempa und der 3. Platz wurde an Leonie Wörsdörfer (beide Fürst-Johann-Ludwig-Schule,Hadamar) vergeben.

 

In der Gruppe Süd schafften es folgende Schüler auf das Treppchen: Platz 1 belegte Johannes Heidrich (Mittelpunktschule Goldener Grund, Selters). Der 2. Platz ging an Yannik Hafeneger (Tilemannschule, Limburg), und Platz 3 sicherte sich Ilona Kalte (Marienschule, Limburg). qui




Quelle:  www.nnp.de (o.g. Datum)


 
Presseberichte FJLS
Schuljahr 2016/17

Schuljahr 2015/16

Schuljahr 2014/15

Schuljahr 2013/14

Schuljahr 2012/13
16 Meldungen

Schuljahr 2011/12
12 Meldungen

Schuljahr 2010/11
16 Meldungen

Schuljahr 2009/10
32 Meldungen

Schuljahr 2008/09
36 Meldungen

Schuljahr 2007/08
48 Meldungen

Schuljahr 2006/07
72 Meldungen

Schuljahr 2005/06
83 Meldungen

Schuljahr 2004/05
89 Meldungen

Schuljahr 2003/04
68 Meldungen

Schuljahr 2002/03
39 Meldungen

Schuljahr 2001/02
41 Meldungen


[zum Seitenanfang]
Impressum · Kontakt · webmaster
Copyright Fürst-Johann-Ludwig-Schule Hadamar
[zurück]