Startseite
 

 


Unsere Schule
Übersicht
Übergang 5. Klasse
Fürst Johann Ludwig
Förderverein
Schulleitungen

Kontakt

Klassen/Oberstufe

AGs

Mittagsbetreuung

Schülervertretung

Schulelternbeirat

Verein der Ehemaligen

Startseite Suchen

Sie befinden sich hier: Start >Unsere Schule >Schuljahr 2012-2013 >23.12.2012 KomPo7 >

23.12.12 KomPo7 an der FJLS

 

Im Juni 2012 wurde an der Fürst-Johann-Ludwig-Schule bereits zum zweiten Mal erfolgreich das Kompetenzfeststellungsverfahren KomPo7 in der Jahrgangsstufe 7 der Hauptschule durchgeführt.

 

 

Mit KomPo7 sollen Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern für den Prozess der beruflichen Orientierung ab der Jahrgangsstufe 7 sensibilisiert werden. Die Kompetenzfeststellung ermöglicht den Jugendlichen, vorhandene berufsfeldbezogene Interessen, Neigungen und Stärken zu erkennen und individuelle Berufsperspektiven zu entwickeln. Die Ergebnisse der Kompetenzfeststellung dienen als Grundlage für die weitere Förderung auf dem Weg in den Beruf.

 

An zwei Tagen hatten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, durch Einzel- und Gruppenaufgaben eigene Interessen und Stärken spielerisch zu entdecken. In einem Job-Interview befragten die Jugendlichen Auszubildende der Firma Limtronik zu den Themen Ausbildung, Beruf und Arbeitswelt. Die Auswertung der Ergebnisse fand am dritten Tag in einem individuellen Feedbackgespräch unter Teilnahme der Eltern statt.

 

 

Afnan erklärte, dass ihr KomPo7 großen Spaß gemacht habe, da sie neue Seiten an sich entdeckt habe. Ahmed ergänzt: „Ja, ich habe Stärken, die mir vorher nicht bewusst waren.“ Hamza fand die Gruppenarbeiten besonders gut: „Wir mussten Geschicklichkeit beweisen und als Team arbeiten.“

 

Die gewonnenen Erkenntnisse können nun zur individuellen Berufswahl und zur individuellen Förderung der Schüler genutzt werden.

 





 
Übersicht: Aktuelle Berichte

[zum Seitenanfang]
Impressum · Kontakt · webmaster
Copyright Fürst-Johann-Ludwig-Schule Hadamar
[zurück]