Startseite
 

 


Unsere Schule
Übersicht
Bautätigkeit 04/07
Fürst Johann Ludwig
Aktuelle Nachrichten
Presse
Förderverein
Sozialarbeit
Bilder
NZF
Schulleitungen

Kontakt

Termine/Service

Fächer

Klassen/Oberstufe

Projekte

AGs

Mittagsbetreuung

Schülervertretung

Schulelternbeirat

Kollegiumsseite

Verein der Ehemaligen

Links

Seitenübersicht

FJLS-Interaktiv

Startseite Suchen

Sie befinden sich hier: Start >Unsere Schule >Presse >Schuljahr 2010/11 >21.12.2010 Schulmusik-Vielfalt zur Adventszeit >

21.12.2010 Schulmusik-Vielfalt zur Adventszeit

 

Rundum zufrieden kann der Leiter der Fürst-Johann-Ludwig-Schule, Peter Laux, mit den musikalischen Fähigkeiten seiner Schülerinnen und Schüler sein.

 

Beim Advents- und Weihnachtskonzert zeigten sie eindrucksvoll, wie vielfältig die Musik an der Hadamarer Schule gepflegt wird. Vielfältig sind nicht nur die musikalischen Begabungen und Interessen verteilt. Auch das Musiklehrer-Team der «FJL» in Person von Stephan Schrödter, Monika Grund, Martin Bernhard, Christoph Hilfrich und Christoph Ries hat sich auf diese Vielfalt eingestellt und ihr in verschiedenen Formationen ein Betätigungsfeld gegeben. In der Pfarrkirche «St. Johannes Nepomuk» konnten die Schul-Gruppen jetzt ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen.

 

Der Orchesterformation «Young Sinfonia» war mit «Rigaudon» von Henry Purcell die Eröffnung des Abends vorbehalten. Gehört dieses Stück in die Epoche des 17. Jahrhunderts, sorgten die «Chorillas» und Schüler der Klasse 8 mit der Filmmusik der legendären Rockgruppe «The Troggs» mit «Christmas is all around» aus der Filmkomödie «Tatsächlich Liebe» für einen tollen musikalischen Gegensatz. Traditionell ging es mit den Gruppen «Chohrwürmer» und «Chorillas» weiter; ob mit «Wir sagen euch an» oder aber mit «Joy tot he world» von Georg Friedrich Händel. Die Sängerinnen und Sänger zeigten sich stimmlich sicher auf diesen Abend vorbereitet.

 

Mit Zwischentexten wurde der Auftritt des Schul-Orchesters versehen, der mit der Musik aus dem Weihnachtsballett «Der Nussknacker» von Peter Tschaikowsky einen wunderschönen Beitrag zu diesem Weihnachtskonzert leistete. Eine große Bandbreite der Weihnachtsliteratur ließen im Anschluss die «Fürst-Teenies» und Schüler der Klasse 9eG erklingen. Ihr Beitrag reichte von dem alten Stück «Maria durch ein Dornwald ging» in einer Chorbearbeitung von Klaus Brecht bis hin zu «De angels rejoicin», dessen Ursprung in der Karibik zu finden ist.

 

«Child in a manger» und «Adeste fideles» waren zwei schöne Stücke des Oberstufenchores, der zur «Big Band» der Fürst-Johann-Ludwig-Schule überleitete. Mit «White Christmas» wurde ein gelungener Abend in der übervollen Pfarrkirche beendet. Ganz am Ende waren zum Schlusslied «Tochter Zion» auch die Konzertbesucher zu einem musikalischen Beitrag eingeladen. Ein langer Schlussapplaus war der verdiente Lohn für alle Akteure. kdh




Quelle:  www.nnp.de (o.g. Datum)


 
Presseberichte FJLS
Schuljahr 2016/17

Schuljahr 2015/16

Schuljahr 2014/15

Schuljahr 2013/14

Schuljahr 2012/13
16 Meldungen

Schuljahr 2011/12
12 Meldungen

Schuljahr 2010/11
16 Meldungen

Schuljahr 2009/10
32 Meldungen

Schuljahr 2008/09
36 Meldungen

Schuljahr 2007/08
48 Meldungen

Schuljahr 2006/07
72 Meldungen

Schuljahr 2005/06
83 Meldungen

Schuljahr 2004/05
89 Meldungen

Schuljahr 2003/04
68 Meldungen

Schuljahr 2002/03
39 Meldungen

Schuljahr 2001/02
41 Meldungen


[zum Seitenanfang]
Impressum · Kontakt · webmaster
Copyright Fürst-Johann-Ludwig-Schule Hadamar
[zurück]