Startseite
 

 


Unsere Schule

Kontakt

Termine/Service

Fächer
Übersicht
Mediothek

Klassen/Oberstufe

Projekte

AGs

Mittagsbetreuung

Schülervertretung

Schulelternbeirat

Kollegiumsseite

Verein der Ehemaligen

Links

Seitenübersicht

FJLS-Interaktiv

Startseite Suchen

Sie befinden sich hier: Start >Fächer >Übersicht >Physik >Projekte >02.05.2010 Roboter-AG >

Roboter-AG (Mai 2010)

Text und Foto: Albrecht Neunhöffer

 

Die Zukunft hat schon begonnen:

Wie an der Fürst-Johann-Ludwig-Schule in Hadamar

die Roboter das Fahren lernen

 

Die seit Oktober 2009 investierte Arbeit hat sich gelohnt: Den vier Schüler-Teams der AG „Elektronische Steuerungssysteme“ an der Fürst-Johann-Ludwig-Schule ist es gelungen, ihren ASUROs das Fahren beizubringen. Darüber freuen sich nicht nur die betreuenden Lehrkräfte Karin Graf und Hans Niederle, sondern auch Dr. Andreas Kayser von der Harmonic Drive AG, die großzügigerweise vier ASURO-Bausätze gespendet hat.

Ein ASURO ist ein frei programmierbarer Mini-Roboter auf Rädern, der vom Institut für Robotik und Mechatronik am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Oberpfaffenhofen zu Ausbildungs- und Schulungszwecken entwickelt wurde. Darauf spielt das Akronym Another Small and Unique Robot from Oberpfaffenhofen (ASURO) an. Die elektronischen Bauteile und Sensoren, den Motor samt Getriebe sowie die Räder und die Lenkung mussten die AG-Teilnehmer mit Hilfe von Lötkolben, Zange und Schraubenzieher auf einer Platine selbst anbringen. Danach wurden auf den schuleigenen Laptops Programme geschrieben, welche die Roboter mit den von den Sensoren gelieferten Signaldaten selbständig steuern. Stößt das ASURO beispielsweise an einen Gegenstand, setzt es kurz zurück und ändert die Fahrtrichtung. Ziel ist es, in Anlehnung an die populären Roboter-Fußballturniere an japanischen und amerikanischen Universitäten, ein Wettrennen zwischen den vier Schüler-Teams an der Fürst-Johann-Ludwig-Schule zu veranstalten.

Bis dahin wollen die engagierten Oberstufenschüler, darunter auch zwei Damen, noch die Sensorik und die Steuerungsprogramme verbessern. Viel Geduld und technisches Einfühlungsvermögen sind dazu nötig; natürlich gibt es auch Rückschläge, wenn beispielsweise elektronische Bauteile zu heiß aufgelötet werden. Doch die Begeisterung ist ungebrochen, so dass die AG-Mitglieder sogar in ihrer Mittagspause eifrig an ihren ASUROs basteln.

Für diesen großen Elan ist sicher auch die Harmonic Drive AG mit verantwortlich. Dort konnten die interessierten Schülerinnen und Schüler bei einer Betriebsbesichtigung erfahren, wie vielfältig die Einsatzmöglichkeiten von Robotern in nahezu allen Wirtschaftszweigen sind. Die Harmonic Drive AG mit Hauptsitz im Offheimer Gewerbegebiet ist weltweit führend in der Entwicklung und Produktion hoch effizienter Getriebetechnik und schafft damit im Limburger Raum High-Tech-Arbeitsplätze mit Zukunftsperspektive. Einer der „Jung-Ingenieure“ von der Fürst-Johann-Ludwig-Schule beabsichtigt nach dem Abitur, bei Harmonic Drive eine Ausbildung zu beginnen, eventuell mit einem integrierten Hochschulstudium. Wie gesagt: Die Zukunft hat schon begonnen.

 




 
Projekte Physik
06.03.2017 MINT-Aktion: Projekttag LÖTEN der Klasse 8dG

10.03.2016 MINT-Aktion: 8eG hat alles sehr gut „überDACHT“

13.07.2015 MINT-Aktion: Multicopter-Tag

09.07.2015 „Explore Science“ in Mannheim

26.05.2015 8cG und Max Bommel erhalten Auszeichnung für ihren „Weitblick“

20.03.2015 Sonnenfinsternis an der FJLS

06.03.2015 „Gute Aussichten“ für die 8cG und Max Bommel

25.02.2014 Papierbrückenwettbewerb der Uni Siegen

24.05.2013 Physik für Grundschulen

08.12.2012 Tag der offenen Tür

19.11.2012 MINT-Messe

01.11.2012 Physik in der Pause

01.02.2012 Schul-App der Woche

07.11.2011 Physik in der Pause

15.11.2010 Physik in der Pause

02.05.2010 Roboter-AG

01.09.2007 Experimente zur Elektrizitätslehre

08.02.2007 Dem Täter auf der Spur

16.01.2007 Computeranalyse Basketballwurf

12.03.2006 Physik am Sonntagmorgen

12.02.2006 Physik am Sonntagmorgen

11.12.2005 Physik am Sonntagmorgen

28.11.2004 Physik am Sonntagmorgen


Fachbereich Physik
Material

Exkursionen

Projekte


[zum Seitenanfang]
Impressum · Kontakt · webmaster
Copyright Fürst-Johann-Ludwig-Schule Hadamar
[zurück]