Startseite
 

 


Unsere Schule
Übersicht
Übergang 5. Klasse
Fürst Johann Ludwig
Förderverein
Schulleitungen

Kontakt

Klassen/Oberstufe

AGs

Mittagsbetreuung

Schülervertretung

Schulelternbeirat

Verein der Ehemaligen

Startseite Suchen

Sie befinden sich hier: Start >Unsere Schule >Schuljahr 2008/09 >18.02.2009 Christof Strüder wird neuer Regens >

18.02.2009 Christof Strüder wird neuer Regens

 

Limburg. Dr. Christof Strüder (38) wird vom 1. Juni an neuer Regens des Bischöflichen Priesterseminars Limburg. Diese Ernennung durch Bischof Dr. Franz-Peter Tebartz-van Elst hat das Bistum Limburg gestern bekanntgegeben. Strüder ist seit Dezember 2004 Leiter der Diözesanstelle «Berufe der Kirche». Als Leiter des Priesterseminars wird Strüder Nachfolger von Regens Horst Krahl (69), der im April 2004 als Pfarrer in den Ruhestand verabschiedet worden war und im Herbst 2006 die Leitung des Priesterseminars übernommen hatte. Wie das Bistum mitteilt, bleibt Krahl der Bischöfliche Beauftragte für die Ständigen Diakone des Bistums Limburg.

 

Christof Strüder hat nach Angaben des Bistums nach dem Abitur an der Fürst-Johann-Ludwig-Schule in Hadamar zunächst an der Universität in Passau Rechtswissenschaft und dann an der Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt sowie an der Universität Gregoriana in Rom Theologie und Philosophie studiert. Er wurde im Mai 1998 durch Bischof Dr. Franz Kamp-haus zum Diakon und im Oktober 1999 durch Bischof Dr. Franz-Josef Bode zum Priester geweiht. Nach seinem Promotionsstudium im Fach Exegese des Neuen Testaments an der Universität Leuwen (Belgien) und seiner Promotion arbeitete Strüder von August 2004 bis August 2007 als Jugendpfarrer für die Bezirke Westerwald und Rhein-Lahn. Seit September 2007 ist er Pfarrverwalter der Pfarreien Ruppach-Goldhausen, Großholbach, Heiligenroth und Girod.




Quelle:  www.nnp.de (o.g. Datum)


 
Presseberichte FJLS

[zum Seitenanfang]
Impressum · Kontakt · webmaster
Copyright Fürst-Johann-Ludwig-Schule Hadamar
[zurück]