Startseite
 

 


Unsere Schule
Übersicht
Bautätigkeit 04/07
Fürst Johann Ludwig
Aktuelle Nachrichten
Presse
Förderverein
Sozialarbeit
Bilder
NZF
Schulleitungen

Kontakt

Termine/Service

Fächer

Klassen/Oberstufe

Projekte

AGs

Mittagsbetreuung

Schülervertretung

Schulelternbeirat

Kollegiumsseite

Verein der Ehemaligen

Links

Seitenübersicht

FJLS-Interaktiv

Startseite Suchen

Sie befinden sich hier: Start >Unsere Schule >Aktuelle Nachrichten >Schuljahr 2008-2009 >23.02.2009 Musikalsiche Talentförderung >

23.02.2009 Musikalische Talentförderung

 

Drei Mitglieder von „Teacher's Despair“ in der All-Star-Band des Hessischen Rundfunks

 

Angefangen hatte es mit der Teilnahme von „Teacher's Despair“, des mehrfach ausgezeichneten Rock-Pop-Ensembles der <b>Fürst-Johann-Ludwig-Schule</b>, am 3. Schul-Big-Band-Wettbewerb des Hessischen Rundfunks (hr) im vergangenen Jahr. Nach Einreichung eines Probebands wurden die Ensemble-Mitglieder David Helm (Klavier + Kontrabass), Nikolaus Fluck (Trompete) und Nicolas Ries (Klavier + Gesang) für die Teilnahme an einer All-Star-Band ausgewählt, bestehend aus den besten Jazzmusikern an Hessens Schulen.

Unter der professionellen Leitung zweier Saxophonisten der hr-Big-Band proben die jungen Talente seit Anfang Februar in Wochenendworkshops für ein großes Konzertprogramm, das am 15. März im großen Sendesaal in Frankfurt aufgeführt werden wird.

Alle drei sind aus der musikalischen Schwerpunktförderung an der Fürst-Johann-Ludwig-Schule hervorgegangen. Durch ihre Teilnahme an Wettbewerben und zahlreiche Auftritte als Domsingknaben, bei „Jugend musiziert“, „Teacher's Despair“ und diversen Big-Bands haben David, Nikolaus und Nicolas bereits in jungen Jahren eine außergewöhnliche Bühnenerfahrung gewonnen.

Die All-Star-Band ist dennoch ein neuartiges Erlebnis für sie: Was in der Schulband ein halbes Jahr Probenarbeit koste, werde dort beim ersten Auflegen eines Stücks erarbeitet, berichten sie. Den Kontakt mit den Profis der hr-Big-Band empfinden sie als ungemein inspirierend. Vielleicht hat er auch Einfluss auf die Zukunft der drei jungen Musiker: Alle drei können sich Musik als Beruf vorstellen und treten bereits in eigener Regie unter dem Namen „Trio D'oro – Jazz, Soul and More“ seit einiger Zeit bei verschiedenen Anlässen erfolgreich auf.

Nach dem Abitur im Sommer wird man weitersehen. Wer nicht bis zum 15. März warten will, kann David, Nikolaus und Nicolas am kommenden Freitag, dem 27. Februar 2009, beim Jahreskonzert von „Teacher's Despair“ erleben, das unter dem Motto "The Sound of the 80´s" im Bürgerhaus in Elz stattfinden wird. Musik vom Feinsten, nicht nur für Youngsters. (Nhf)




 
Übersicht: Aktuelle Berichte
Schuljahr 2016-2017

Schuljahr 2015-2016

Schuljahr 2014-2015

Schuljahr 2013-2014

Schuljahr 2012-2013

Schuljahr 2011-2012

Schuljahr 2010-2011

Schuljahr 2009-2010

Schuljahr 2008-2009

Schuljahr 2007-2008


[zum Seitenanfang]
Impressum · Kontakt · webmaster
Copyright Fürst-Johann-Ludwig-Schule Hadamar
[zurück]