Startseite
 

 


Unsere Schule
Übersicht
Bautätigkeit 04/07
Fürst Johann Ludwig
Aktuelle Nachrichten
Presse
Förderverein
Sozialarbeit
Bilder
NZF
Schulleitungen

Kontakt

Termine/Service

Fächer

Klassen/Oberstufe

Projekte

AGs

Mittagsbetreuung

Schülervertretung

Schulelternbeirat

Kollegiumsseite

Verein der Ehemaligen

Links

Seitenübersicht

FJLS-Interaktiv

Startseite Suchen

Sie befinden sich hier: Start >Unsere Schule >Presse >Schuljahr 2007/08 >17.06.2008 Triathlon forderte von allen Höchstleistungen >

17.06.2008 Triathlon forderte von allen Höchstleistungen

Diez. Endlich mal wieder trockenes Wetter beim traditionellen Sophi-Tri, dem Triathlon des Diezer Sophie-Hedwig-Gymnasiums. 70 Teilnehmer, davon 18 aus der Fürst-Johann-Ludwig-Schule in Hadamar, nahmen an diesem kräftezehrenden Sportereignis teil, an dem Lehrer wie Schüler gleichermaßen gefordert wurden.

 

Klarer Sieger wurde der 40-jährige Lehrer Oliver Schumacher in einer Gesamtzeit von 1:03:33 Stunden, gefolgt von dem Zehntklässler Julian Pfeiffer (1:06:33) und Oliver Cook (1:07:22). In der Teamwertung siegten Michael Schade, Thomas Göth und Dennis Werner in 1:02:28 Stunden. Bei den Teams landeten Julian Ratte, Benedikt Müller und Lennard Hien auf dem zweiten Platz, gefolgt von Marvin Lenz, Tom Bange und Lars Mäncher.

 

Auftakt war wie gewohnt im Freibad Birlenbach, wo die Teilnehmer in morgendlicher Kühle 300 Meter schwimmen mussten. Anschließend ging es nahtlos weiter mit Radfahren. Die 18-Kilometer-Strecke ging an der Aar entlang und hatte in Oberneisen den Wendepunkt. Abschlussdisziplin war der 4,5-Kilometer-Lauf. Insgesamt gingen 19 Einzelstarter an den Start und 18 Teams zu je drei Personen, manche auch Lehrer und Schüler gemischt. Die Gäste aus Hadamar nahmen im Rahmen einer Projektwoche zum Thema Triathlon an der Diezer Veranstaltung teil. Die Organisation lag in den bewährten Händen von Sportlehrer Michael Schade, der ja mit seinem Team auf dem ersten Platz gelandet war.

 

Ältester Teilnehmer war übrigens Wolf Doppler (59), der in seinem Team mit Jörg Rammner und Martin Gürth auf dem vierten Platz landete. Schnellster Schwimmer bei den Einzelstartern war Nicolas Brötz (4:58 Minuten), schnellster Radfahrer Oliver Cook (35:37) und schnellster Läufer Julian Pfeiffer (19:13). Auf der Rangliste der Einzelstarter lagen zwischen dem Ersten und der Letzten über 30 Minuten Differenz. (tam)




Quelle:  www.nnp.de (o.g. Datum)


 
Presseberichte FJLS
Schuljahr 2016/17

Schuljahr 2015/16

Schuljahr 2014/15

Schuljahr 2013/14

Schuljahr 2012/13
16 Meldungen

Schuljahr 2011/12
12 Meldungen

Schuljahr 2010/11
16 Meldungen

Schuljahr 2009/10
32 Meldungen

Schuljahr 2008/09
36 Meldungen

Schuljahr 2007/08
48 Meldungen

Schuljahr 2006/07
72 Meldungen

Schuljahr 2005/06
83 Meldungen

Schuljahr 2004/05
89 Meldungen

Schuljahr 2003/04
68 Meldungen

Schuljahr 2002/03
39 Meldungen

Schuljahr 2001/02
41 Meldungen


[zum Seitenanfang]
Impressum · Kontakt · webmaster
Copyright Fürst-Johann-Ludwig-Schule Hadamar
[zurück]