Startseite
 

 


Unsere Schule
Übersicht
Bautätigkeit 04/07
Fürst Johann Ludwig
Aktuelle Nachrichten
Presse
Förderverein
Sozialarbeit
Bilder
NZF
Schulleitungen

Kontakt

Termine/Service

Fächer

Klassen/Oberstufe

Projekte

AGs

Mittagsbetreuung

Schülervertretung

Schulelternbeirat

Kollegiumsseite

Verein der Ehemaligen

Links

Seitenübersicht

FJLS-Interaktiv

Startseite Suchen

Sie befinden sich hier: Start >Unsere Schule >Presse >Schuljahr 2007/08 >02.04.2008 Mathe-Teams aus Hadamar erfolgreich >

02.04.2008 Mathe-Teams aus Hadamar erfolgreich

 

Hadamar. Zum neunten Mal haben Schülerteams der Fürst-Johann-Ludwig-Schule am Regionalentscheid des Tags der Mathematik in Wetzlar teilgenommen. Unter 210 Schülern der Jahrgangsstufe 12 aus Mittelhessen kamen Teilnehmer der Fürst-Johann-Ludwig-Schule im Gruppenwettbewerb zweimal unter die ersten zehn: Auf Platz 6 mit 37,5 von maximal erreichten 44,5 Punkten landeten Tobias Arthen, Paul Korbach, Jonas Kremer, Nicolas Rosbach und Justus Schilling. Das Team mit Benedict Alfa, Marie-Christin Angermann, Steffen Heep, Mirko Stächer und Rodney De Meulenaer schaffte es mit 33 Punkten auf Platz 9. Im Einzelwettbewerb erlangte Justus Schilling mit 28 von maximal erreichten 32,1 Punkten den 15. Platz. Die Schulleitung gratulierte und Schülern zu ihren Ergebnissen und bedankte sich bei den begleitenden Mathematik-Kollegen Irmtrud Niederle, Christian Schlabach sowie Hans Niederle für ihr Engagement.

 

Mit dem „Tag der Mathematik“ soll der Unterforderung mathematisch begabter Schülerinnen und Schüler im normalen Unterricht begegnet werden. Im Wettstreit mit Gleichaltrigen können die Teilnehmer ihre Leistungsfähigkeit messen, lernen, im Team zusammenzuarbeiten, Kontakte knüpfen und die Freude an der Mathematik stärken. Das Zusammentreffen mit Hochschullehrern und das Mithören einer Vorlesung, in diesem Jahr über Anwendungsbeispiele der mathematischen Spieltheorie, bilden einen ersten Brückenschlag zwischen Schule und Universität.

 

Wie in den Vorjahren, erhielten diesmal mehr als 2000 Teilnehmer aus Bayern, Baden-Württemberg und Hessen identische Aufgaben, um die Vergleichbarkeit der Ergebnisse zu gewährleisten. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde und die jeweiligen Standortsieger werden zusätzlich mit Buchpreisen ausgezeichnet. Auf die 40 Besten wartet ein Förderprogramm mit Stipendium, das einen sechstägigen Aufenthalt in einer Tagungsstätte zum Thema „Mathematische Modellierung“ umfasst. (nnp)

 




Quelle:  www.nnp.de (o.g. Datum)


 
Presseberichte FJLS
Schuljahr 2016/17

Schuljahr 2015/16

Schuljahr 2014/15

Schuljahr 2013/14

Schuljahr 2012/13
16 Meldungen

Schuljahr 2011/12
12 Meldungen

Schuljahr 2010/11
16 Meldungen

Schuljahr 2009/10
32 Meldungen

Schuljahr 2008/09
36 Meldungen

Schuljahr 2007/08
48 Meldungen

Schuljahr 2006/07
72 Meldungen

Schuljahr 2005/06
83 Meldungen

Schuljahr 2004/05
89 Meldungen

Schuljahr 2003/04
68 Meldungen

Schuljahr 2002/03
39 Meldungen

Schuljahr 2001/02
41 Meldungen


[zum Seitenanfang]
Impressum · Kontakt · webmaster
Copyright Fürst-Johann-Ludwig-Schule Hadamar
[zurück]