Startseite
 

 


Unsere Schule

Kontakt

Klassen/Oberstufe

AGs

Mittagsbetreuung

Schülervertretung

Schulelternbeirat

Verein der Ehemaligen

Startseite Suchen

Sie befinden sich hier: Start >

25.10.2020
Corona-Fall und Quarantäne/Betretungsverbot

Stand: 25.10.2020; Korrektur 20:51 Uhr

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wegen eines Corona-Falls an der Fürst-Johann-Ludwig-Schule bleiben bis auf weiteres ausschließlich die Schülerinnen und Schüler folgender Lerngruppen sowie die angeführten Lehrkräfte isoliert zu Hause.

Lerngruppen:

  • 9bH
  • Kurs Katholische Religion Jahrgangsstufen 9 Realschule u. Hauptschule von Herrn Becker
  • Klasse 6aH

Die Schule darf nicht betreten werden. Das Gesundheitsamt nimmt Kontakt mit allen betroffenen Schülerinnen und Schülern auf und veranlasst das Weitere (z.B. Ende der Quarantäne).

 

Lehrkräfte:

  • Herr Becker
  • Frau Meudt
  • Herr Helsper
  • Herr Lange
  • Frau Böcher
  • Frau Bossong
  • Herr Reitz
  • Herr Weber
  • Frau Scharm
  • Frau Geißler
  • Frau Flocke
  • Herr Höhenberger
  • Herr Seiler

 

Es erfolgt für alle eine Ansprache durch das Gesundheitsamt des Landkreises Limburg-Weilburg (Das kann noch einige Zeit dauern.). Wenn die Schule Näheres weiß, informieren wir ebenfalls.

Bleibt alle gesund!

Peter Laux


24.10.2020
Informationsabende für Eltern der Klassen 4


Die ersten Termine im Rahmen des Übergangs in die Klassen 5 stehen jetzt fest.

Hier erhalten Sie einen Überblick über die einzelnen Veranstaltungen.

 

 Opens external link in new windowUnd hier können Sie sich für die Informationsabende für Eltern der Klassen 4 anmelden.

 

 


20.10.2020
Landkreis Limburg-Weilburg erlässt zwei Corona-Allgemeinverfügungen


Der Landkreis Limburg-Weilburg hat zwei Corona-Allgemeinverfügungen erlassen, die sich auch auf den Schulbetrieb auswirken.

Zusammengefasst:

Zu den Schulen im Landkreis Limburg-Weilburg:
Ab dem 22. Oktober 2020 gilt während des Präsenzunterrichts ab der Jahrgangsstufe 5 im Klassen- und Kursverband die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.

- Der Sportunterricht darf ausschließlich kontaktlos und unter Beachtung eines dauerhaften Mindestabstandes von 1,50 Meter zu anderen Personen erfolgen. Bevorzugt sollte er im Freien stattfinden.

 Opens external link in new windowDie vollständige Meldung des Kreises können Sie hier nachlesen.


20.10.2020
Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen

 

Initiates file downloadSie finden hier einen aktualisierten Leitfaden zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen.


18.08.2020
Ein herzliches Willkommen unseren neuen 5. Klassen: Einschulungsfeiern unter Corona-Bedingungen

 

Am Dienstag, 18. August 2020, war es für die Schülerinnen und Schüler der neun neuen 5. Klassen so weit: Sie wurden in der Hauptschule, der Realschule oder dem Gymnasium der Fürst-Johann-Ludwig-Schule eingeschult. 

Sicher waren viele Schülerinnen, Schüler sowie ihre Eltern aufgeregt und neugierig, als sie mit Mundschutz ausgestattet in der großen Sporthalle unserer Schule ankamen. Dort fanden die Einschulungsfeiern in vier Etappen mit jeweils 2-3 Klassen statt, um die Hygienerichtlinien einhalten zu können.

Gleich zu Beginn sorgte eine Abordnung der bekannten Schulband „Teacher’s Despair“ für gute Stimmung. Begrüßt wurden die „Neulinge“ dann auf zweierlei Art und Weise: Zum einen hatten die heutigen 6ten Klassen wunderschöne bunte Willkommensplakate für die neuen 5er gestaltet, die diese überreicht bekamen und die sie sich aus der Ferne – als Powerpoint-Präsentation – ansehen konnten. Zum anderen begrüßten Schulleiter Peter Laux sowie der Vorsitzende des Elternbeirats, Lutz Lachnit, und Judith Helm-Jung vom Förderverein. Alle wünschten den neuen Fünftklässlern alles Gute für den Start an der „großen“ Schule. Neben den Glückwünschen gab es aber noch ein tolles Geschenk des Fördervereins: Alle Fünftklässler erhielten den „Fürsten-Planer“, der dieses Jahr zum ersten Mal erstellt wurde. Er ist sowohl sehr kreativ gestaltet als auch ungemein nützlich: Man kann ihn als Hausaufgabenheft verwenden oder für Mitteilungen zwischen Eltern und Lehrern; er enthält zahlreiche Informationen über die Schule, einen Stundenplan oder auch ein praktisches Namensschild uvm.  

Nach dieser offiziellen Begrüßung ging es dann endlich mit der ersten Stunde in der neuen Klasse los. Die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer führten „ihre“ Kinder zum Klassenraum, wo die Kinder die Gelegenheit hatten, sie mit ihren Fragen zur neuen Schule zu „löchern“. Währenddessen wurden die Eltern über schulorganisatorische Abläufe und die digitalen Möglichkeiten informiert.  

Schließlich holten die Kinder ihre Eltern wieder in der Sporthalle ab, wo die Feierlichkeit mit der Erläuterung der aktuellen Gesundheitsregeln und einem musikalischen Highlight abgerundet wurde. Ab Mittwoch starten die 5-Klässler dann mit ihren Einführungstagen, bevor in der zweiten Woche der Unterricht dann nach Stundenplan erfolgt.

 

Wir wünschen unseren neuen 5. Klassen einen guten Start an der FJLS, viel Erfolg beim Lernen und dass sie sich bei uns schnell zurechtfinden und wohlfühlen.  

 

Text: Dr. Sabrina Reinhardt, Fotos (c) Susanne Schwarz








 
Wer sind wir?

Fürst-Johann-Ludwig-Schule Hadamar

Freiherr-vom-Stein-Straße

65589 Hadamar

Telefon: 06433-2076

Telefax: 06433-2078

 eMail


Mensa-Speiseplan KW 44




Wir sind eine MINT-freundliche Schule.





Wir sind eine Schule mit Schwerpunkt MUSIK.





Bei uns kann man den Europäischen Computerführerschein erwerben.





Übergang Grundschule - 5. Klasse




Bilinguale Klasse - Informationen




E-Learning Plattform der FJLS




Schülertransport - Infos - Beschwerden -




Webmail-Login

 Login


Entwicklungsumgebung

 Login


Konfiguration

 Login


Datenschutz

Initiates file downloadDatenschutzerklärung



Amtsblatt online




Die folgenden Firmen unterstützen die Internetpräsenz unserer Schule:




[zum Seitenanfang]
Impressum · Kontakt · webmaster
Copyright Fürst-Johann-Ludwig-Schule Hadamar
[zurück]